Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Meldungen

Rositzer Schüler interviewen die Landtagsabgeordnete

Auf Anfrage der Schüler der 9a der Regelschule INSOBEUM aus Rositz traf sich heute die Landtagsabgeordnet Ute Lukasch mit den Schülern zum Interview. Weiterlesen


25ter Jahresempfang des Landkreises Altenburger Land

Am 3. Mai fand der Jahresempfang des Landkreises Altenburger Land zum 25. Mal statt. Dieses Jubiläum nutzte der Landrat Uwe Melzer, um einige engagierte Menschen des Landkreises eine Verdienstmedaille zu überreichen. Besonders glücklich über die Auszeichnung war die Landrätin a.D. Michaele Sojka, vorallem über die ergreifende Laudatio von Bernhard Stengele. Herzlichen Glückwunsch an Michaele Sojka und alle anderen, welche vom Landrat Uwe Melzer mit der Verdienstmedaille des Altenburger Landes ausgezeichnet wurden. Weiterlesen


5. Parlamentariertag #MAYDAYS FOR FUTURE in Leipzig

Unter dem Motto #maydaysforfuture diskutierten am 2. und 3. Mai linke Land- und Bundestagsabgeordnete, Mitglieder des Europäischen Parlaments, linke Ministerinnen und Minister mit bekannten Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Publizistik und Kunst sowie mit Menschen aus Vereinen und Verbänden über ihre Erwartungen an die Entwicklungen im Osten Deutschlands. Weiterlesen


Rede zur Jugendweihe im Theater Altenburg

Es ist immer eine Freude die Jugendweihereden halten zu dürfen. Deswegen veröffentliche ich hier - wie jedes Jahr meine Rede, es gilt das gesprochene Wort. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Sondersitzung aus durchschaubarem CDU-Kalkül

Angesichts der von der CDU-Fraktion beantragten Sondersitzung des Thüringer Landtags zur einer zu gründenden Mitteldeutschen Schlösserstiftung erklärt Katja Mitteldorf, Sprecherin der Linksfraktion für Kulturpolitik: „Das CDU-Manöver ist durchsichtig: Man versucht den Eindruck zu erwecken, der Freistaat Thüringen wolle Kulturdenkmale verscherbeln... Weiterlesen


Grundgesetz ist gut – wäre mit sozialen Grundrechten und direkter Demokratie noch besser

Anlässlich des 70. Geburtstages des Grundgesetzes am 23. Mai unterstreicht Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der LINKE-Fraktion im Thüringer Landtag und Parteivorsitzende in Thüringen: „Das Grundgesetz hat sich in 70 Jahren bewährt, wäre aber noch besser, wenn in ihm soziale Grundrechte wie z.B. das Recht auf Wohnen sowie Volksbegehren und... Weiterlesen


Kati Engel

Social-Media-Aktion für Kinderrechte ins Grundgesetz

„Kinderrechte gehören ins Grundgesetz, damit die Rechte von Kindern und Jugendlichen bei den Entscheidungen von Politik, Verwaltung und Rechtsprechung endlich berücksichtigt werden“, sagt Kati Engel, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Die Abgeordnete ruft auf zur Beteiligung an der morgigen... Weiterlesen


Ute Lukasch (MdL)
Wohnungspolitische Sprecherin im Thüringer Landtag

Mitglied im Ausschuss Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten

Mitglied im Petitionsausschuss