Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Danke! Für so viel Unterstützung - JETZT dürfen wir nicht nachlassen! Es geht um unsere Demokratie!

Die Menschen in Thüringen und ganz Deutschland haben gezeigt, dass es sich zu kämpfen lohnt, wenn bürgerliche Parteien zum Steigbügelhalter des Faschismus mutieren und unsere freiheitlichen demokratischen Werte den Rechtsextremisten zum Fraß vorgeworfen werden sollen.  In verschiedenen Online-Petitionen sprachen sich innerhalb eines Tages rund 200.000 Menschen für einen Rücktritt Kemmerichs aus. Rückhalt erhielten wir auch aus fast allen Landes- und Bundesverbänden. Durch diese flächendeckende Empörung und die damit verbundene friedliche Rebellion wurde die angekündigte Amtsniederlegung Kemmerichs erst möglich gemacht.

Wie genau es nun in Landtag und Staatskanzlei weiter gehen wird, werden die nächsten Tage zeigen. Für diesen Moment aber sind wir froh darüber, dass so vielen Menschen das politische Schicksal unseres Landes nicht egal ist.

DANKE dafür.

Jetzt darf allerdings der öffentliche Druck nicht nachlassen, wenn wir unsere Gesellschaft und unsere Demokratie verteidigt werden muss.

Zeigt Gesicht! Seid dabei!

Der DGB Hessen-Thüringen und das Aktionsbündnis #unteilbar rufen bundesweit dazu auf, am Samstag, den 15. Februar (ab 13 Uhr) in Erfurt gemeinsam mit uns auf die Straße zu gehen.
Am selben Tag stellen sich unsere Freund*innen dem Naziaufmarsch in Dresden entgegen.
Unser Antifaschismus ist #unteilbar!

Verwandte Links

  1. https://www.unteilbar.org/nichtmituns/

Informationen zu Hilfsangeboten

Übersicht/Broschüre

Schutzschirm für Unternehmen in Thüringen

Meine Bilanz / Meine Ziele -Hier klicken-

Broschüre zum Blättern in meinem Büro erhältlich.

Ute Lukasch (MdL)
Wohnungspolitische Sprecherin im Thüringer Landtag

Mitglied im Ausschuss Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten