Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ausstellungseröffnung "R.L. ... Briefe aus dem Gefängnis"

Eine Ausstellung der besonderen Art wurde am 8. September im Kulturbund Altenburg eröffnet.

Diverse Briefe, welche Rosa Luxemburg - vorwiegend an Sophie Liebknecht - aus dem Gefängnis schrieb, zeigen eine ganz persönliche Seite der am 15. Januar 1919 in Berlin ermordeten, einflußreichen Vertreterin der Europäischen Arbeiterbewegung.

Die Installation der KünstlerInnen im Kulturbund sind sehenswert - so ist die Gefängniszelle "angedeutet" eine Gefängniswand, vergitterte Fenster, ein Schreibtisch ... Aber auch Hüte, womit man Rosa Luxemburg auf den wenigen bekannten Bildern identifiziert, wurden aufgehängt. Dahinter sah man Naturbilder. Die Aussage: "Behütet die Natur".

Mein Urteil: Sehenswerte Ausstellung!


Anschauen lohnt!

Bitte Ton anschalten

Ute Lukasch (MdL)
Wohnungspolitische Sprecherin im Thüringer Landtag

Mitglied im Ausschuss Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten

Mitglied im Petitionsausschuss