Tweets


Linksfraktion Thl

16 Dez Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Dilek Özcan, Tochter des vom #NSU ermordeten Ismail Yaşar und ihre Familie (3 kleine Kinder) brauchen Hilfe! Bei ei… twitter.com/i/web/status/9…


Linksfraktion Brandenburg

15 Dez Linksfraktion Brandenburg
@linke_ltbb

Antworten Retweeten Favorit CDU-Fraktion bricht Tabu: Bisher hatte sich die CDU in #Brandenburg klar von der AfD distanziert. Mit der heutigen… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Linksfraktion Thl

Linksfraktion Thl

15 Dez Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Unterstützung für die KollegInnen von der @IGMetall zur 2. Tarifverhandlung in #Eisenach & für den Erhalt von Jobs… twitter.com/i/web/status/9…


Frank Kuschel

15 Dez Frank Kuschel
@FKuschel

Antworten Retweeten Favorit Dies ist auch meine Überzeugung - "Ramelow weist Landtagspräsidenten Carius (CDU) Mitverantwortung für gescheiterte… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Linksfraktion Thl

 
24. Juni 2017

15jähriges Jubiläum und Grundsteinlegung für die Zukunft

Jeder Gast unterschrieb

Reichlich Presse war vor Ort

Festrede MP Bodo Ramelow

Rundgang: Vor der Weltkarte

Abendveranstaltung Ostthüringenhalle

Am 24. Juni 2017 feierte die Indu-Sol GmbH (Industrial Solution) ihr 15jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Dieses Jubiläum nahm die Firma zum Anlass, den Grundstein für einen benötigten Erweiterungsbau zu legen. Derzeit arbeiten ca. 110 Mitarbeiter bei Indu-Sol und es werden weitere Arbeitskräfte gesucht. Das aufstrebende, international tätige Unternehmen begann vor 15 Jahren, aus einer Idee der beiden gleichberechtigten Inhaber und Geschäftsführer Karl-Heinz Richter und Rene Heidl heraus, im Technologie- und Gründerzentrum in Gera seine Erfolgsgeschichte. Aus der Idee Messtechnik für die Automatisierung im industriellen Bereich zu vertreiben wurde ein Unternehmen, welches nah am Kunden auch eigene Messtechnik nach Kundenwunsch entwickelt und seit 2015 sogar selbst produziert.

Zur Grundsteinlegung waren viele Gäste geladen, so kam auch der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow. Das aufstrebende Unternehmen wurde und wird durch Fördergelder des Landes Thüringen unterstützt. Auch der Bürgermeister von Schmölln – Sven Schrade(SPD), die Landrätin des Altenburger Landes – Michaele Sojka (DIE LINKE.), die Landtagsabgeordnete und Mitglied des Ausschusses für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten – Ute Lukasch (DIE LINKE.) sowie der Bundestagsabgeordnete Frank Tempel (DIE LINKE.) waren der Einladung gefolgt, um das bestehende Firmengebäude und die Abteilungen zu besichtigen und der Grundsteinlegung beizuwohnen.

Am Abend gab es eine Festveranstaltung in der Ostthüringenhalle Schmölln. Das Unternehmen sparte keine Kosten und Mühen, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den Kunden und Partnern zu danken. Wir wünschen Indu-Sol weiterhin viel Erfolg. Bleiben Sie das Vorzeigeunternehmen mit sozialer Kompetenz!