Aktuelle Meldungen
26. Oktober 2015 Aktuell

Gebietsreform – Diskussion vor Ort

Am 26. Oktober fand in Ronneburg, im Hotel Gambrinus, eine Gesprächsrunde zu dem vom Ministerium veröffentlichten „Eckpunkte-Papier“ zur geplanten Gebietsreform mit dem kommunalpolitischen Sprecher Frank Kuschel (MdL) statt. Dazu eingeladen hatten die Landtagsabgeordneten Ute Lukasch (Wohnungspolitische Sprecherin) und Diana Skibbe (Sprecherin für Verbraucherschutz). Die gut besuchte Veranstaltung fand direkt im Anschluss an die „Regionalkonferenz zum Leitbild der Verwaltungs- Funktional- und Gebietsreform“ in Gera statt. Auch der MDR ließ es sich nicht nehmen, direkt von der Regionalkonferenz mit nach Ronneburg zu kommen.  Mehr...

 
19. Oktober 2015 Aktuell

Altenburg(er) für die Menschlichkeit - Gemeinsame Erklärung von Altenburgern - Für Menschlichkeit, Barmherzigkeit, Toleranz und Vielfalt -

Die Themen Flucht und Asyl sind dieser Tage allgegenwärtig. Sie vereinen die Menschen, auch hier in Altenburg, an vielen Stellen im Sinne der gemeinschaftlichen Hilfe für Geflohene – andererseits treiben sie ebenso diejenigen an, die sich in ihrer Argumentation an die Besorgten und Verängstigten des Landes wenden. Mit Veranstaltungen wie den „Thügida“-Demonstrationen sickern Fremdenfeindlichkeit und Rassismus immer weiter in die Mitte unserer Gesellschaft – unverblümt getragen von rechtsextremen Ansichten, angeführt von Vertretern rechtsextremer Verbindungen.  Mehr...

 
13. Oktober 2015 Aktuell

Zu Besuch bei der Schalmeienkapelle Löbichau 1962 e.V.

Heute bekam die Schalmeienkapelle in Löbichau einen Scheck über 400 Euro von der Alternative 54 e.V. überreicht. Im Rahmen dieser Übergabe durfte ich einer Probe des Vereins beiwohnen und ich war begeistert. Von ganz, ganz jung bis ins hohe Alter waren die Mitglieder mit ihren Instrumenten und mit Begeisterung dabei. So sieht Vereinsleben aus, welches es wirklich lohnt zu unterstützen. Die Musik geht bis ins Mark - eine Freude dem zu zuhören! Immer wieder gern! Vielen Dank Schalmeien Löbichau! Mehr...

 
3. Oktober 2015 Aktuell

Interkulturelles Straßenfest in der Gartenstraße in Schmölln

Es war, wie in den letzten Jahren auch schon, ein gelungenes und gut besuchtes aber vor allem auch freundliches und friedliches Miteinander von Einwohnern, Asylsuchenden, Bewohnern des Behindertenheimes vor Ort und Gästen. Ein paar Impressionen in Bildern! Mehr...